Die Nachtfalter von Borneo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Team

Forumsstruktur

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



Cage
In "The Moths of Borneo" werden alle bekannten Nachtfalter (Macrolepidoptera) Borneos und viele Nachtfalter der angrenzenden Regionen behandelt.

Auf der Startseite erhält man Informationen über die Hintergründe der Realisierung dieser Internetseite, die Ziele und ausführliche Informationen über den Autor Dr. Jeremy Daniel Holloway und seine Arbeit sowie eine Zusammenfassung bzw. den Gegenstand dieser Arbeit. Sie besteht aus 18 Teilen (Volumes), die über Links erreichbar sind.

In jedem Teil (vergleichbar mit einem Band einer Buchreihe) werden verschiedene Familien, Gattungen und die dazugehörigen Arten beschrieben. So enthält beispielsweise Vol.1 u.a.: Cossidae, Vol.3: Bombycoidea (mit Saturniidae und Sphingidae) oder Vol.4: Notodontidae. In der Navigationsleiste eines jeden Teils kann man die Inhalte auswählen. Diese sind: systematisch aufgebaute Familien-, Gatungs- und Artenlisten, Listen mit neuen Taxa, Listen mit Synonymen, Farbtafeln, Genitalpräparate, Referenzlisten mit Literaturnachweisen usw. Jeder Name in den Listen und jede Abbildung auf den Tafeln ist verlinkt. Ziel der Links sind die detailierten Beschreibungen der einzelnen Familien, Gattungen und Arten mit Zeichnungen, Abbildungen der Falter und Abbildungen der Genitalapparaturen.

Sehr umfangreiche Internetseite aus Malaysia mit wissenschaftlichem Anspruch in englischer Sprache.