Funde an Klee-bitte um Bestimmung

  • Hallo,


    war heute wieder unterwegs und habe an Klee diese Larve(?) gefunden. Es gibt sie in verschiedenen Grössen und Farben. Gelb und grün habe ich gesehen, sie haben alle einen dunklen kleinen Kopf fast wie eine Raupe und am Rücken eine helle Linie. Sie bewegen sich madenartig fort und erinnern mich an Egel...


    Raupen sind es wohl keine..da ich sie aber immer wieder antreffe würde ich doch gerne wissen was sie sind.

    und dieses Tierchen? gleichfalls auf Klee. Es hat vorne Beinchen aber keine Nachschieber wie bei einer Raupe.

    Dieses interessante Tierchen ist sehr platt und trägt irgendwas ständig auf dem Rücken. Bei Störung stellt es seinen dornigen Hintern auf:)


    wie ihr seht, eine Menge an Klee..nur daß was ich wirklich gesucht habe, habe ich nicht gefunden.


    danke euch
    lG

  • https://www.exotic-insects.com
    AD
  • hallo,


    super! danke euch. Das ist wirklich klug gedacht von der kleinen Larve. Hallo Sascha, du kennst dich ja in jeder Familie aus:) Lieben Dank auch an dich. Nick habe ich umgeändert, paßt so besser. Bedeutung: Mein Neffe konnte meinen Namen nicht aussprechen und nannte mich immer Tante Ninin.


    Das heißt an Klee befinden sich demnach viele Käferarten. Gut zu wissen.


    liebe Grüße zurück

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!