Aufzucht von Aristolochia paucinervis

  • Your partner for good dried lepidoptera at fair prices" alt="LEPIDOPEXCHANGE
    AD
  • Hallo Wille,


    ich glaube, es ist sehr schwierig, Aristolochien zum Keimen zu bringen. Ich habe noch keine A. paucinervis ausgesät.
    Aber meine A. rotunda säen sich jedes Jahr selbst im Garten aus und keimen dort auch, sodass ich jedes Jahr Jungpflanzen erhalte. Sie keimen am besten unter Polstern von Bärenfellgras, das neben meinen Rotunda-Pflanzen wächst.
    Daraus schließe ich, dass man am ehesten die Samen zum Keimen kriegt, wenn man sie im Spätsommer/Herbst aussät, und sie ständig feucht und dunkel hält, aber nicht dauernd nass, weil die Samen sonst leicht schimmeln.
    Außerdem muss man viel Geduld haben, weil sie meistens ziemlich lange zum Keimen brauchen. Es ist mir schon passiert, dass ich im nächsten Jahr die Erde weggeschüttet hatte, und plötzlich im Sommer gingen einige Aristolochia-Samen auf.



    Mit freundlichen Grüßen
    Jürgen

  • Hallo Jürgen,
    vielen Dank für Deine Erfahrungen.
    Ich werde es so versuchen, mal seh´n ob nächstes Jahr was wächst.
    Ich habe es schon mit Aristolochia rotunda und pistolochia Samen versucht,
    jedoch immer ohne Erfolg.
    Einige Samen sind seit dem Frühjahr 2011 in Töpfen, dann warte ich mal ab,
    ob sich da noch was tut.
    Viele Grüße
    Wilhelm

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!