Apatura ilia

  • Apatura ilia

    ([Denis & Schiffermüller], 1775)


    Erstbeschreibung

    Papilio ilia Denis & Schiffermüller (1775): Ankündung eines systematischen Werkes von den Schmetterlingen der Wienergegend: 1-322, pl. 1a-b. Wien: S. 172

    Originalbeschreibung Typenlokalität: Wien, Österreich


    Verbreitung

    Nordportugal, Nordspanien (verinselte Populationen/Reliktvorkommen), von den Pyrenäen östwärts über ganz Kontinentaleuropa; fehlt auf den Britischen Inseln, in den Niederlanden, in Norddeutschland, Dänemark, Fennoskandien, Süditalien und der Poebene, Süd- und Ostgriechenland; vom Kaukasus bis zum Südural und Nordwest-Kasachstan; vom Baikalsee durch Südsibieren bis Ostchina.


    Beste Raupenfutterpflanzen

    Populus tremula


    Weitere Raupenfutterpflanzen

    Populus spp., Salix caprea, Salix aurita, Salix alba, Salix atrocinerea


    Flugzeit, Generationen, Überwinterungsstadium

    Juni bis Ende Juli (Mitte August, je nach lokalem Klima), eine Generation (zweite Generation im August/September möglich), Überwinterung als L2


    Nachweismethode

    Suche von L1 und L2 Raupen im Spätsommer anhand des charakteristischen Fraßmusters an Populus tremula (zu sehen bei Bild 12 unter jüngere Raupenstadien). Die Eiablage erfolgt bevorzugt an besonnten oft jüngeren 4-5m (6-10 m) hohen Bäumen von Populus tremula. Ganztägig besonnte Äste sind umgekehrt allerdings auch nicht günstig. Fast ausschließlich an Pappeln an Saumstandorten, nie oder selten an freistehenden oder von dichtem Wald umgebenen Bäumen (Hermann, 2007); Suche von überwinternden Raupen an Ästen von Populus tremula nach dem Laubfall. Die Raupen sitzen meist an Blattknospen, nie an Ästen mit Kätzchen (Hermann, 2007).


    Besonderheiten

    Männchen werden besonders an heißen Tagen von Exkrementen, feuchtem und/oder mineralienhaltigem Bodensubstrat und Schweiß angezogen, sie zeigen dabei allerdings oft eine starke tageszeitliche Aktivitätsabhängigkeit; in der Regel sind die Falter am späten Morgen in Bodennähe zu beobachten. Weibchen halten sich bevorzugt im Kronenbereich auf und werden selten in Bodennähe beobachtet. Die jungen Raupen überwintern einzeln und frei an Ästen von Zitterpappeln.


    Schutzstatus

    Besonders geschützt nach BNatSchG


    Interessante ACTIAS-Diskussionen zur Art

    Video zur Raupensuche (Post 5)

    Bestimmung von Schillerfaltern


    Männchen

    f. clytie
    06. Juli 2015
    Waldweg bei Memmingen,
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    15. August 2019
    Charente, Frankreich
    Mitglied Papillondu16
    03. Juli 2015
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27

    01. Juli 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    14. Juni 2018
    Neunkirchen/Saar (SL), Deutschland
    Mitglied FaunusLSD
    f. iliades
    14. Juni 2018
    Neunkirchen/Saar (SL), Deutschland
    Mitglied FaunusLSD

    f. clytie
    14. Juni 2018
    Neunkirchen/Saar (SL), Deutschland
    Mitglied FaunusLSD
    f. clytie
    Donauauen, Österreich
    Mitglied Leo
    06. Juli 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27

    f. clytie
    08. August 2019
    Seeufer in Dombovar, Ungarn
    Mitglied Prachtlibelle
    Juni 2012
    Tübingen (BW), Deutschland
    Mitlglied Ihle
    f. clytie
    02. August 2019
    Nähe Bad Radkersburg, Österreich
    Mitglied gfp

    11. Juni 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    11. Juni 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    f. clytie
    19. Juni 2019
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764

    Sachsen-Anhalt, Deutschland
    Mitglied Toni Kasiske
    f. clytie
    30. Juni 2015
    Bükk Nationalpark, Josvafo Village, Ungarn
    Mitglied tpittaway
    f. clytie
    21. Juni 2009
    Mitglied Colias

    Mitte Juni 2006
    Hosenbachtal bei Idar-Oberstein (RP), Deutschland
    Mitglied Polyommatus
    Mitglied hennetvMitglied hennetv

    :

    Weibchen




    22. Juni 2012
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    f. clytie
    23. Juni 2014
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764
    f. clytie
    05. Juli 2021
    Vogtland (SN), Deutschland
    Mitglied Toni Kasiske


    f. clytie
    21. Juni 2009
    Mitglied Colias
    21. Juni 2009
    Mitglied Colias

    :

    Ei

    01. Juli 2010
    Mitglied Thomas Maag

    :

    jüngere Raupenstadien

    29. September 2019
    Vorarlberg, Illdamm, Österreich
    Mitglied MAWO
    29. September 2019
    Vorarlberg, Illdamm, Österreich
    Mitglied MAWO
    18. Oktober 2016
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764

    Göttingen (NI), Deutschland
    Mitglied Toni Kasiske
    17. April 2018
    Mitglied MAWO
    11. April 2018
    Mitglied MAWO

    09. April 2018
    Mitglied MAWO
    Mitglied omega4724
    8. März 2014
    Mitglied Toni Kasiske

    23. Oktober 2012
    Mitglied antiopa
    23. Oktober 2012
    Mitglied antiopa
    01. Juli 2010
    Mitglied Thomas Maag

    :

    ältere Raupenstadien

    18. Mai 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    20. Mai 2012
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27
    29. Mai 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27

    27. Mai 2019
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764
    03. Juni 2020
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764
    11. Mai 2018
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764


    31. Mai 2015
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764
    18. Mai 2017
    Oberpfalz (BY), Deutschland
    Mitglied Josef 6764
    28. Mai 2021
    Freiberg (SN), Deutschland
    Mitglied Toni Kasiske



    01. Juli 2010
    Mitglied Thomas Maag

    :

    Puppe

    02. Juni 2014
    Unterallgäu (BY), Deutschland
    Mitglied butterfly 27

    :

    Weiterführende Links

    Bestimmungshilfe des Lepiforums: Apatura ilia

    pyrgus.de: Apatura ilia

    Apatura ilia bei Fauna Europaea

    Apatura ilia in BOLD Systems

  • Your partner for good dried lepidoptera at fair prices" alt="LEPIDOPEXCHANGE
    AD
  • Moderator

    Approved the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!