Ichneumon xanthorius, weiblich?

  • Servus,


    auch wenn Ichneumonidae sicher sehr schwierig zu bestimmen sind, würde ich hier mal einen Tipp wagen. Optisch scheint das fotografierte Tier sehr gut zu Ichneumon xanthorius zu passen, sogar der für Weibchen wohl charakteristische gelbe Fleck auf den hinteren Coxae ist gut zu erkennen.


    Funddaten: Hartriegelblatt im Vorgarten, München-Aubing, 04.05.2024, ca. 12-14mm KL


    Geht da was, oder sollte man es bei Ichneumonidae belassen?


    Viele Grüße, Uli




  • AD

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!