Cocytius lucifer ♀ beim Nahrungsflug

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bienenkiller verbieten!

Neonikotinoide sind für Bienen tödlich. Letztes Jahr noch hat Agrarminister Schmidt die Pestizide deswegen verboten. Jetzt gibt er dem Druck von Bayer, BASF und Co. nach – und könnte die Bienenkiller schon in den nächsten Tagen wieder erlauben.

Unterzeichnen Sie jetzt unseren Appell gegen die Bienenkiller!

Für den Erhalt des privaten Sammelns

Das geht uns alle an. Die Freiheit des Sammelns soll massiv eingeschränkt werden. Mehr hier zu unter Neues Kulturgutschutzgesetz betrifft auch alle naturwissenschaftlichen Sammlungsobjekte.

Bitte unterschreibt die Petition.

Für den Erhalt des privaten Sammelns

Vielen Dank,
Eric van Schayck

Team

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



Cage
Cocytius lucifer ♀ beim Nahrungsflug

Kommentare 4

  • Sphingidae77 -

    Lieber Falk ein Nachtrag - Bei Xanthopan morganii Praedicta kenne ich zwei Fotos vom Blütenbesuch - ob das andere auch in einen Flukäfig gemacht wurde entzieht sich meiner Kenntniss. Grüße Michi

  • Sphingidae77 -

    Lieber Falk habe meien Antwort gerade gefunden, bei diesen Foto. 1991 hatte Wasserthal in Madagaaskar Xantophan morganii praedicta an der Langspornochidee den Stern von Madagaskar fotografiert.Das wurde in enien großen Freifluggehege gemacht damals. Es helt mir auch ein Pendelschwirrflug den Wasserthal beobachtete. Dieser wird eingesetz um Spinnen schwerer Sphingidae zu fangen lassen beim Blütenbesuch. Grüße Michi

  • Rudi -

    Moin Falk.

    Wie wäre es mit dem Zusatzhinweis, dass es ne Fotomontage ist? ;)

    Grüße
    Rudi

    • derFalk -

      Moin lieber Rudi,
      das hast Du ja Grade erledigt. Allerdings habe ich nur den Faden entfernt, an welchem das Tier aufgehängt war. Ansonsten ist da nix montiert. Es ist lediglich eine Szene nachgestellt, welche in freier Wildbahn, unmöglich zu fotografieren wäre. ;)
      VlGubW Falk