Osterluzei mit Eiern des polyxena

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Finding new offers of eggs and cocoons/dolls of tropical butterflies. In addition, high-quality breeding and flight cases are available.



Cage
Osterluzei mit Eiern des polyxena
Im Hintergrund kann man verschwommen den Weingarten bzw. die freie Natur erkennen. Möchte dieses Bild nur zur Beseitigung von Unklarheiten reinstellen. habe z.b. vor, nach dem Muttertag wieder hin zu fahren. Das sind knapp 200 km. Aber was macht man nicht alles, wenn man sich für etwas begeistern kann. ich arbeite selbst auch mit Naturschutzstellen zusammen. Habe den Tipp ja über "Natura 2000" bekommen. Bei mir gibt es keinen präparierten Schmetterling.

Comments 4

  • paul.nef -

    Hallo Leo Superfotos. Hättest du ev. Eier abzugeben ? Habe A. clematitis im Garten (Leider teilweise dem Frost zum Opfer gefallen)
    Bei mir sind mehrer Falter geschlüpft, aber das schlechte Wetter setzt ihnen leider sehr zu.
    Liebe Grüsse Paul Nef

    • Leo -

      Hallo Paul, da muss wohl ein irrtum bestehen. Ich fand nach jahren zwar einen platz, wo der falter fliegt und konnte sowohl weibchen, männchen, eier und eine eiraupe fotografieren, aber züchten tu ich sie nicht. in meiner gegend wächst die osterluzei ja auch gar nicht. ich liebe es in der natur überrascht zu werden. das ist mein größtes geschenk. bei allerweltsarten kaufe auch ich hin und wieder auch eier über actias.
      viel glück mit deinen tierchen! leo

  • strieze -

    Hallo Leo, bitte unbedingt auch Fotos von den Raupen einstellen, wenn es denn dann welche gibt ... :)
    Viele Gruesse,
    Markus.

    • Leo -

      Hallo Markus, habe auf jeden Fall vorsieht Raupen zu knipsen. Ist auf einen kleinen Ort beschränkt und angeblich sind sie sehr einfach zu finden. Nur ist eben der Ort ziemlich weit entfernt (knapp 200km) ... Mal sehen