Antaea lichyi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Team

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



Cage
Antaea lichyi
Antaea lichyi
Origin: Oxapampa, Peru

Kommentare 3

  • Sphingidae77 -

    Lieber Toni was mir gerade eingefallen ist das die Lichy Sammlung (Sphingidae ) in der Sammlung von Jean Marie Cadiou kam der 2007 verstarb. Danach wurde die Cadiou Sammlung verkauft die aus 2 Wohnsitze verteilt war. Ein Teil der Cadiou Sammlung kam nach London wo meine Sammlung dabei war die ich 2004 an Jean Marie verkaufte. Die Lichy Sammlung kam in die Tschechei zu Thomas Melchiar der ein eigenes Museum besitzt. Soweit mein Nachtrag zu Lichy - Grüße Michi

  • Sphingidae77 -

    Lieber Toni vor 20 Jahren hätte ich dieses Tier wenn es auf der Börse angeboten worden wäre als Sphingidae gekauft und hätte mich gewundert zu Hause das ich es nicht in der Literatur zu finden ist. Ein schönes Tier auch wenn es kein Sphinigdae ist. Grüße Michi

    • Toni Kasiske -

      Haha, den hätte ich dir dann als ganz besondere, neue Art angedreht
      Aber hast schon Recht - besteht schon eine große Ähnlichkeit