Monochamus sutor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Team

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



Cage
Monochamus sutor
Fundort : Jungfernsprung, Döbriach am Millstättersee, Kärnten


Eine genaue Bestimmung wäre super :)

Kommentare 4

  • Diabrotica -

    Hallo,
    Monochamus sutor!
    Man kann am Schildchen M. sartor und sutor ganz gut unterscheiden.
    Schöne Grüße
    Thomas K.

  • fossilien51 -

    Hallo Anna !
    Nach den Abbildungen in 'Folia Heyrovskyana', Milan Slama: Cerambycidae kommen M. sartor und M. sutor wegen der bläulichen Färbung der Fühler bei weiblichen Käfern in Betracht, wobei M. sartor bis 24 mm, M. sutor bis 20 mm Grösse erreicht.
    Aber auch das sind keine sicheren Bestimmungsmerkmale, und beide Arten kommen in Österreich vor, auch bis in Gebirgslagen.
    Über M. sartor gibt es übrigens auch schöne Filmchen im Netz !

  • fossilien51 -

    Hallo Anna ! Bei der Gattung bin ich mir mit Monochamus ziemlich sicher - Monochamus sutor käme auch hin, aber die Artbestimmung ist durch ein Photo nicht eindeutig.
    Liebe Grüsse, Hans

    • Bluebelll -

      Hallo Hans, ja das sieht sehr gut aus mit Monochamus. Falls es noch hilft es war genau am See mit Mischwald, im Sommer.

      Liebe grüße

      Anna