Acronicta cuspis

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Acronicta cuspis
Falter
aus Raupenfund bei Memmingen

Comments 3

  • Leo -

    Das ist interessant! hier kann man nwohl die Raupen gut unterscheiden!?

    • butterfly 27 -

      Genau Leo,
      Während die psi Raupe einen Fleischzapfen im vorderen Drittel auf dem Rücken hat, ist das bei cuspis ein Haarbüschel.
      Falter aus dem Komplex psi/cuspis /tridens, die man im Freiland findet, sind normalerweise nur durch GU zu bestimmen.
      Durch das unterschiedliche Aussehen der Raupen ist bei einer Zucht die Bestimmung viel einfacher.
      VG
      Peter

    • Leo -

      gratuliere zu dem Fund!!!