Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Team

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



Cage
  • Moin Jan. Wiederum interessant. Was ist den eigentlich der Titel des Projektes, bzw. der Beweggrund?

  • Moin Jan. Danke dir für die Details. Das ist dann also eine reine Genehmigung um Leuchten zu dürfen zum Zweck des Monitorings, wenn ich das richtig deute? Dürft ihr dabei aber nicht mal einzelne Tiere zur Artbestimmung aufsammeln? Grad bei den Geometridae und Micros gibt es ja jede Menge, was am Licht nicht sicher oder gar nicht bestimmt werden kann. Dass man eine solche eingeschränkte Genehmigung erhält, grad auch wenn eine anerkannte Organisation mit im Boot ist wie zb ein Museum etc., das ist…

  • Moin Jan. Dann poste doch hier mal die Einzelheiten. Mit welchem Anliegen bist du an welche Institution heran getreten? Welcher Wortlaut? Welche Details? Welche Begründungen? Welchen Umfang hat nun deine "Ausnahmegenehmigung"? Mit welchen Einschränkungen versehen? Und so weiter und so fort..... Mit den drei Sätzen oben ist niemandem geholfen. Das ist wie die Karotte an der Angel, die man dem Esel vor die Schnauze hält.

  • Moinsen. Bei mir im Garten toben sich seit über einer Woche 3 Pieris mannii Weibchen an 2 Schleifenblumen aus. Das ist eine Eiablageorgie von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang...dazwischen 1-5 andere Pieris die sich nicht für die Schleifenblume interessieren, sondern nur für die blühenden Cephalarien. Die vergangene Woche dürften hunderte Eier an meine beiden Schleifenblumen abgelegt worden sein, wenn ich dann am nächsten Tag nachsehe sind alle Eier die zuvor abgelegt wurden, wieder weg. Die Verlus…

  • Moin Martina und alle Mitleser. Nachdem dies jetzt schon mehrmals in den letzten Wochen mit unterschiedlichen Personen passiert ist kurz ne Klarstellung: Tiere tauschen, verkaufen, anbringen oder sonst wie....geschieht ausschließlich über die Börse. Und nur dort. Du kannst in diesem Fall gerne per PN Kontakt zu Chris aufnehmen. Ansonsten sind zb Bildergalerie und Diskussionsforum nicht für Verkäufe oder das Anbieten von Tieren gedacht, denn so eine Handlung interessiert ausschließlich Käufer und…

  • Moin. Bitte keine persönlichen Daten fremder Personen hier öffentlich im Forum posten. Die neuen Datenschutzrichtlinien schränken solch ein Vorgehen ein. Bitte nutzt dafür e-mail oder PN. Danke Rudi

  • Kroatien

    Rudi - - Reisen

    Beitrag

    Und du hast die Hoffnung es wird einfacher?

  • Wenn ja, hätte ich es geschrieben

  • Kroatien

    Rudi - - Reisen

    Beitrag

    zur info: Sammeln in Kroatien

  • Moin. Da wäre ich ja sofort dabei, wenn ich in der Ecke wohnen würde Ich hoffe es meldet sich jemand Rudi

  • Urlaub ???

    Rudi - - Reisen

    Beitrag

    Moin Mario. Ich hab nun keine Ahnung, worauf du entomologisch so im Speziellen aus bist, aber vllt wären auch die Griechischen Inseln, inklusive Zypern oder Sardinien was für euch. Spontan war mir auch noch Korsika eingefallen, allerdings fehlt mir die Info ob da im Herbst auch noch groß was los ist, entomologisch gesehen. Ansonsten ist die Insel fantastisch. Wobei natürlich der Mittelmeerraum nach dem Sommer immer verhältnismäßig "braun gebrannt" daher kommt..... Gruß Rudi

  • Moin zusammen. Hat wer Erfahrungen bezüglich Kopula und Eiablage von Limenitis camilla? Besten Dank im Voraus. Rudi Hello. Who has experience regarding copulation and oviposition of Limenitis camilla? Thank you in advance. Rudi

  • Fragen

    Rudi - - Sammlung, Präparation

    Beitrag

    Moin. Ich halte mich vorerst aus Zeitgründen weitestgehenst aus der Diskussion heraus, möchte aber jetzt schon aus Erfahrung alle Teilnehmer bitten sachlich zu bleiben. Anita, du stellst hier eine Grundsatzfrage, für die es keine allklärende und zufriedenstellende Antwort für jeden Diskussionsbeteiligten geben wird, das liegt in der Natur des Themas: das Töten von Tieren. Daraus ergibt sich auch ein super Potenzial sich gegenseitig an den Hals zu gehen. Ich für meinen Teil kann dir schon mal für…

  • Ich hatte das mit f.brunnea bis zur F10 gemacht und kaum Veränderungen erzielen können, ausser dass der f.brunnea-Anteil immer konstanter und umfangreicher wurde. Aber muss ja nicht immer so sein. Viel Glück dabei!

  • Moin Sven. Solche Tiere hatte ich desöfteren in meinen Zuchten, ist für mich also nix besonderes. Schön sind die tiliae allemal ob nun grün, braun und jeglicher Variation davon. Grüße Rudi

  • Moin Andre. Kommt drauf an wie weit die Entwicklung der Imago schon vorangeschritten ist. Es ist so wie immer: Entwicklung schon weit...dann die Gefahr des Absterbens/Schlüpfens im Kühlschrank. Entwicklung kaum eingesetzt, dann könnte es klappen. Grüße Rudi

  • ..und ich würde mal sagen 3 mal iris, da Bild 2 und 3 dasselbe Tier zeigen. Nichtsdestotrotz mal wieder ein super Fund

  • Put them into darkness and wait one day. You maybe able to spray them with water veeery easily also. But really not to much.

  • Hallo Volkart. Wir haben hier keinen Juristen bei der Hand der sich hieb und stichfest im Artenschutz auskennt. Solltest du eine juristisch verbindliche Antwort anstreben bleibt dir fast nur der Weg dich direkt mit deinen Fallbeispielen ans Bundesamt für Naturschutz in Bonn zu wenden. Ich war die letzten Jahre des Öfteren in Kontakt mit dem BfN um eben solche Fallbeispiele für geplante Sammelreisen im Vorfeld zu klären und aufgrund der mir gegebenen Antworten versuche ich nun meine Sicht darzule…

  • ....und noch ein kurzer Hinweis zur Klärung der vielleicht aufkommenden Folgefrage: dieser "besondere Schutz" ist ein rein nationaler (deutscher) Schutzstatus um die deutschen Populationen zu schützen. Der Schutz erstreckt sich nicht bzw. nur teilweise auf ausserdeutsche Populationen, wenn es um die Einfuhr derer nach Deutschland geht. Wenn du....rein theoretisch....an der Grenze zu einem Nachbarland Deutschlands ohne Sammelgenehmigung auf deutschem Staatsgebiet einen machaon fängst begehst du e…