Fliege bestimmen

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Finding new offers of eggs and cocoons/dolls of tropical butterflies. In addition, high-quality breeding and flight cases are available.



Cage
  • Fliege bestimmen

    Guten Tag werte Damen und Herren,

    Da wollte sich eine dicke Summbrummsel an meinen Körpersäften laben.

    Dachte noch: »Uuui tut des weh« und wollte schon drauf hauen, hab dann aber doch erst mal hingeschaut und bin ein wenig erschrocken vor dem großen Brummer.
    Habe dann schnell die Kamera gezückt und ein paar Schnappschüsse gemacht.
    Da saß die Kleine (Große) dann auch ganz brav und ruhig auf meiner Hand und hat sich knipsen lassen.









    Kann es sein, dass ich mit den zwei messerscharfen Dolchen zwischen den Augen aufgeschlitzt wurde, oder hat das Tierchen mit dem Stechrüssel gearbeitet.
    Es handelt sich wohl um eine Pferde- oder Rinderbremse, aber die gehen doch normal nicht auf Menschen ?
    Wurde ich vielleicht aufgrund meines Eau de Cologne für einen Moschusochsen gehalten oder hab ich mich einfach nur zu lange nicht gewaschen ?
    Hier noch die obligatorischen,entomologischen Grüße Falk
    We specialise in rare and common butterflies from the Neotropical (Central/South America, Caribbean Islands) and Holarctic regions (North America, Europe, Asia).
  • Servus Falk.

    Ich durfte mal zur Rosenveredelungs-Zeit im Hochsommer mit dem Saugorgan einer solchen "Pferdebremse" Bekanntschaft schliessen. Seitdem ist mir klar, warum Pferde und andere Grosssäuger beim Anzapfen fast durchdrehen. Ich zumindest glaubte auch nach Tagen noch, den Nagel, den ich in der Schulter zu spüren glaubte, heraus ziehen zu müssen.

    Da damals bei über 30°C im Schatten auch der Schweiß in Ströhmen floss und eine entsprechende Duftwolke über uns Veredler hing, kann es schon sein, dass du mal wieder die Nähe eines Fließgewässers zur Körperreinigung aufsuchen solltest.

    Oder du machst es wie die Nordskandinavier. Einfach gar nicht mehr waschen, dann wird es selbst den Blutsaugern irgendwann zuviel der Kruste! :cursing:

    Gut Duft aus Dachau..

    Rudi
    Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?
  • zieh Fliege,zieh...

    ...und während der Falk staunt über dieses edle Mistvieh :tschuldigung: , saugt es derweil freudestrahlend ein bisschen am Blut des begabten Fotografen, und freut sich, wieder einen Säuger mit Auge-Hand- Koordinationsstörungen erwischt zu haben, welcher sein Leben verschont - das nenn ich Tierliebe... :ironie:

    Ich hoffe du hast es danach mit deinem Fotoapparat zerdrückt, den auch ich habe schon Begegnung mit dieser Tierart geschlossen, und ich bin nicht gerade glücklich darüber :fluchen: .
    Als ich attackiert wurde habe ich nicht erst geknipst, bei der Diagnostizierung der matschigen Überreste kam ich aber nur auf "Bremse" :evil: .
    Das seltsame ist nur, dass dieses tierchen, von weitem ohne (Lese)Brille, erstaunliche Ähnlichkeit mit einer Schwebefliege hat, - ist das eine Mimikryanwandlung oder täusche ich mich?
  • Hallo
    Schwebfliegen ahmen (wie viele andere Insekten) Wespen nach. Wenn du die Färbung der Bremse als Mimikry einstufst (Hatte noch nicht das Vergnügen einer näheren Bekanntschaft), dann währe die Bremse ebenfals als Nachamer zu betrachten, da sie ja zur Nahrungsaufname und nicht zur Verteidigung sticht.
    Gruß Christioph
  • Hallo Christoph,

    nein nein, kleine Korrektur - ich hatte mich wohl falsch ausgedrückt: wenn überhaupt, dann ahmt die Schwebefliege die Bremse nach, es wäre wohl nicht sehr sinnvoll von der bremse, ein ungefährliches Insekt nachzuahmen. Es war auch nur so ein Gedanke der mir so bei dfer betrachtung der Foto´s kam...

    MFG,
    Lucas