Kleine Mantiiden geschlüpft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Kleine Mantiiden geschlüpft

      Hallo,
      Im November letzten Jahres habe ich mir einen weiblichen Mantis gekauft.
      Als mein Mantis dann eine Othek gelegt hat habe ich auf Actias nachgeguckt ob die befruchtet sein könnte.
      Dort habe ich dann gelesen das die Othek zu 100% unbefruchtet ist.
      Als ich das gelesen hab habe ich die zwei folgenden otheken aus meinem terrarium entfernt.
      Die 4.Othek habe ich im Trrrarium gelassen.
      So und heute Mittag warf ich nach unserem Urlaub einen Blick in mein Terrarium und sah 3 kleine Mantiiden, ich dachte ich träume :irrelachen:
      Nun zu meinen Fragen:
      Sind die geschlüpften Mantiiden alle Weibchen?
      Was gebe ich ihnen als Futter?

      Hier noch zwei Bilder meines Mantises
      Bilder
      • P4102748.JPG

        6,03 MB, 3.648×2.736, 80 mal angesehen
      • P4182753.JPG

        6,38 MB, 3.648×2.736, 63 mal angesehen
      We specialise in rare and common butterflies from the Neotropical (Central/South America, Caribbean Islands) and Holarctic regions (North America, Europe, Asia).
    • Jungfernzeugung bei Sphodromantis viridis
      (Art das nächste mal angeben ;)) ist neuerdings nicht
      unüblich, aber auch nicht gewöhnlich. Vermutlich wird es
      bei der geringen Schlupfquote bleiben. Erstlingsfutter sind Drosophila.
      Und ja, es sind nur Weibchen, Wenn du Pech hast sterben sie innerhalb
      der nächsten 3 Tage.

      Hast du das Tier ausgewachsen gekauft? Und warum gehst du
      davon aus, dass die Ootheken unbefruchtet sind?

      Mantiden mit einem i ;)

      Jenny
      Wie poste ich falsch?
      Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche
      erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen,
      in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text,
      unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.
    • Hi Jenny
      Ich hätte die Art gerne angegeben, nur leider wussste ich nicht um welche es sich handelt.;)
      Das Tier habe ich als kleinen Mantis gekauft.
      Bei mir hat es dann noch 2 Häutuhgen durchlebt.
      Ich bin davon ausgegangen, weil ich in einem Thread auf Actias gelesen habe, dass die Ootheken dei von weiblichen Mantiden unbefruchtet sind und da nichts draus schlüpfen wird.

      Danke für den Tipp :D

      Gruß Niklas