Kalkflecken entfernen ist auch nicht leicht.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Kalkflecken entfernen ist auch nicht leicht.

      Hallo Actiasfreunde,
      ich hab ja nun schon länger nix von mir hören lassen, deshalb möchte ich mich mit einem neutralen Thema zurück melden. :whistling:
      Wenn ihr Euch nur mal kurz mein Problem anschauen würdet. ;(


      Meine Frau muss ja jeden Tag da durch, weil ich ja keine Zeit habe. Nun hat sie sich auch schon ein paar mal verletzt und diese Erfahrung gönnt sie mir natürlich auch. Weiß ja nicht ob ich das verdient habe?
      Hier noch die obligatorischen,entomologischen Grüße Falk
      Your partner for good dried lepidoptera at fair prices" alt="LEPIDOPEXCHANGE
    • Ich bin auf Arbeit und meine Frau darf die fiesen Automeris liberia
      versorgen. Dabei sticht sie sich regelmäßig an den giftigen
      Silikat-Stacheln und die brechen dann auch noch ab, wenn sie in der Haut
      stecken und schmerzen tagelang. Diese Erfahrung gönnt sie mir natürlich
      auch. Aber habe ich das wirklich verdient.
      Hier noch die obligatorischen,entomologischen Grüße Falk
    • Hallo Falk,
      dies ist ein sehr sehr sehr sehr ernsthaftes Hobby.
      Du scheinst das noch nicht zu verstehen, denn sonst hättest Du eine Markenzahnbürste benutzt... (Beispielsweise eine elektronische, mit Ultraschall oder guten Vibrationen).
      Auch Dein Gesichtsausdruck erscheint mir nicht ernsthaft genug! Das Hemd auch nicht....
      Aber denk Dir nix, in Deinem jungen Alter kann so etwas schon passieren....

      Eine fachliche Frage aber am Rande: Ich hab auch ein Kalk-Problem. Meinst Du, ich könnte es mit automeris lösen? Muss man fest aufdrücken? Habe noch nie automeris gezogen, bin völlig ratlos.

      Frohe Ostern:-)
      Steffen
      Ich bin auf folgenden Seiten aktiv:
      Entomologenportal - Forum (Forum für europäische Insekten, meine "Heimat")
      Lepiforum e.V. (Bestimmung europäischer Schmetterlinge, Benchmark in diesem Bereich)
      Das neue Naturforum (Natur allgemein, auch Pilze, Steine, alle Tiere)
    • Hallo Steffen,
      ebenfalls frohohe Oktern.
      Um zur Ernsthaftigkeit dieses Hobby's zurück zu kommen, so wäre es natürlich sinnvoller, im Rahmen einer wissenschaftlichen Abhandlung, die Frage zu klären, ob eine Toxizität, in Richtung Ameisensäure (nach der Nomenklatur der IUPAC Methansäure, lat. acidum formicum von formica ‚Ameise‘) bei Automeris liberia überhaupt gegeben ist. Dann währen die Kalkflecken ja kein Problem. Man müsste nicht mal aufdrücken. Die Naturheilkunde nutzt das Waffenarsenal der Brennnessel ja auch zur lokalen Reiz-Therapie: Menschen mit rheumatischen Beschwerden an Füssen oder Knien gehen barfüssig durch Brennnesseln das fördert die Durchblutung der Haut und der tieferen Gewebeschichten. Das Acetylcholin wirkt direkt auf das Nervensystem und regt die glatte Muskulatur zum Beispiel der Blutgefässe an.Da würde ich meinen Hintern drauf verwetten.




      Wenn das mit den Automeris auch möglich ist, so hat meine Frau ja keinen Grund mehr sich zu Beschweren, dann wäre das ja sogar gesund.
      Ich denke die Brennhaare sehen ja schon ähnlich aus, ob sie auch diese positive Wirkung haben muss man einfach noch einmal intensiv testen (an meiner Frau):




      Mann muss das Bild vergrößern, dann sieht man die Brennhaare.
      Hier noch die obligatorischen,entomologischen Grüße Falk
    • Ich bin zum Glück noch ein Kind....

      Ich nehme um Kalk an Aquarien zu entvernen (keine Molch becken, könnte schädlich sein für deren drüsen ) Eichenextrakt, das ist nicht giftig für Fische, aber ob es für Menschen giftig ist weiß ich nicht...


      PS : Die Ultraschall Zahnbürsten bringen es, ich bekomme beim Zahnarzt immer ein Lob...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher