Taubenschwaenzchen - Eiablage

    Bienenkiller verbieten!

    Neonikotinoide sind für Bienen tödlich. Letztes Jahr noch hat Agrarminister Schmidt die Pestizide deswegen verboten. Jetzt gibt er dem Druck von Bayer, BASF und Co. nach – und könnte die Bienenkiller schon in den nächsten Tagen wieder erlauben.

    Unterzeichnen Sie jetzt unseren Appell gegen die Bienenkiller!

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Das geht uns alle an. Die Freiheit des Sammelns soll massiv eingeschränkt werden. Mehr hier zu unter Neues Kulturgutschutzgesetz betrifft auch alle naturwissenschaftlichen Sammlungsobjekte.

    Bitte unterschreibt die Petition.

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Vielen Dank,
    Eric van Schayck

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Taubenschwaenzchen - Eiablage

      Hallo zusammen,

      der Sommerflieder bei mir im Garten war heute den ganzen Tag ueber gut besucht von diversen Taubenschwaenzchen. Am fruehen Abend
      habe ich dann zwei Falter eingefangen und es sieht mir doch nach einem Paerchen aus. Ist ja bei den Tierchen (zumindest fuer mich) nicht
      immer so ganz sicher zu bestimmen, aber die Hinterleiber sehen unterschiedlich aus und auch hat ein Tier laengere und meines Erachtens
      nach minimal breitere Fuehler. Beide befinden sich jetzt in einem 40x40x80 Flugkaefig mit einer Vase mit einige frischen Bluetenrispen
      Sommerflieder und auch einer weiteren kleinen Vase mit weissem Labkraut.
      Sollte eine Ablage unter diesen Bedingungen klappen? Theoretisch ist es ja moeglich, dass das Weibchen schon verpaart war und es zu gar
      keiner Paarung mehr kommen muss. Mit Sonnenschein sieht es momentan ja leider eher schlecht aus ... :(
      Vielleicht hat ja jemand ein paar Tips / Ratschlaege ...

      LG,
      Markus.
      AABUGSBUTTERFLY
    • Moin Markus.

      So wie immer, die Eiablagepflanze im Flugbereich der Weibchen positionieren. Dies ist meist an der Decke des Flugkäfigs und an der hellsten Seite.
      Mitten im Flugkäfig stehende Pflanzen werden seltener angeflogen.

      Dann funktioniert es auch mich stellatarum problemlos.

      Und gut zufüttern. Der Energie- und Flüssigkeitsverbrauch der kleinen Tiere ist enorm.

      Viel Erfolg.
      Rudi
      Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?
    • Könnte funktionieren, Markus. Muss aber nicht.

      Aber am Montag soll der Sommer zurück kommen, zumindest für kurze Zeit.
      Unter dem Aspekt würde ich das Weibchen dauerdunkel um die 20°C rum halten und gut mit Nahrung/Flüssigkeit versorgen. Tägliche Handfütterung.

      Wenn du dieses Tier dann am Montag Morgen ins Freie stellst und der Flugkäfig gut ausgestattet ist, ist dein Labkraut voll Eier.
      Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher