A. atropos - wieviele Häutungen/Raupenkleider?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Das geht uns alle an. Die Freiheit des Sammelns soll massiv eingeschränkt werden. Mehr hier zu unter Neues Kulturgutschutzgesetz betrifft auch alle naturwissenschaftlichen Sammlungsobjekte.

    Bitte unterschreibt die Petition.

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Vielen Dank,
    Eric van Schayck

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • A. atropos - wieviele Häutungen/Raupenkleider?

      Liebe Actias-Gemeinde,atropos ist schon eine sehr merkwürdige Art (im eigentlichen Sinne des Wortes).
      Ich habe hier noch ein paar Raupen. Eine von ihnen hat sich noch einmal gehäutet, nachdem ich sie schon erwachsen wähnte. Jetzt hat sie einen riesigen Kopf und Horn sowie Trachealöffnungen und ist im 2. "glatten" Raupenkleid (beim Vorletzten hatte sie noch so weiche Dornen im Nackenbereich). Jetzt wird sie vielleicht so groß wie die Viecher, die ich mal auf La Palma gefunden haben. Die Schwerste bislang wog 16 Gramm. Mal schauen, was das noch wird.
      Ich habe nicht mitgezählt, aber habe den Eindruck, dass diese Raupe eine Häutung mehr durchgemacht hat, als die anderen. Ist das bei dieser Art manchmal so?
      Danke und Grüße
      Buy and Sell with Peace of Mind
    • Moin Sven.

      Den Eindruck einer zusätzlichen Raupenhäutung bei einzelnen, besonders groß wachsenden Tieren hat man manchmal.
      In der Regel ist dies jedoch nicht der Fall und nur ein persönlicher Eindruck. Mir ging das schon bei mehreren Sphingidae-Zuchten so, aber wenn man in Ruhe den Zuchtverlauf überdenkt, ist es nicht mehr ganz so schlüssig.
      Und im Nachhinein auch kaum sicher zu "beweisen", da kaum Aufzeichnungen während der Zucht gerade von diesem einen Tier erfolgt sind. Leider.

      Tschau
      Rudi
      Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?