Durstige Raupe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Das geht uns alle an. Die Freiheit des Sammelns soll massiv eingeschränkt werden. Mehr hier zu unter Neues Kulturgutschutzgesetz betrifft auch alle naturwissenschaftlichen Sammlungsobjekte.

    Bitte unterschreibt die Petition.

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Vielen Dank,
    Eric van Schayck

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Durstige Raupe

      Hallo,
      anbei ein kleines Video von einer fast erwachsenen Raupe von Pseudimbrasia deyrollei beim trinken. Eine recht aufwendige Methode, aber nachdem bei Sprühen am Futter zwei Tiere Durchfall bekamen, wollte ich auf Nummer sicher gehen. Auf diese Weise nahm jedes Tier ca. 1,5 ml Wasser auf. Manchmal wurde die Kanüle regelrecht gepackt und festgehalten, dann drängte sich das Gefühl auf, einem Baby das Fläschchen zu geben.
      Ich weiss nicht, ob eine Wassergabe bei dieser Art überhaupt nötig ist, aber geschadet hat es auf keinen Fall.
      Leider bin ich alles andere als ein Computerprofi, weshalb ich nur hoffen kann, dass es funktioniert.




      Thomas
      We specialise in rare and common butterflies from the Neotropical (Central/South America, Caribbean Islands) and Holarctic regions (North America, Europe, Asia).
    • Moin Thomas.

      Danke für´s Einstellen.
      In dieser Form habe ich das noch nie beobachten können, aber es läßt in meinen Augen einen entsprechenden Flüssigkeitsbedarf bei den Tieren erkennen, den wir in der Zucht nicht unbedingt immer beachten.
      Auch wenn diese Form der Wassergabe aufwändiger ist, als einfach einzusprühen, hat man die Kontrolle ob und wie viel die Tiere denn aufnahmen, willig oder eher unwillig. Auch in Hinsicht auf Hygiene ist das sicherlich vorteilhaft.

      Darum danke nochmals für die Info und den Denkanstoß :thumbup:
      Hab´s auch gleich mal in´s Inhaltsverzeichnis aufgenommen.

      Rudi
      Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?