Futterpflanzenwechsel bei Hyles livornica

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Das geht uns alle an. Die Freiheit des Sammelns soll massiv eingeschränkt werden. Mehr hier zu unter Neues Kulturgutschutzgesetz betrifft auch alle naturwissenschaftlichen Sammlungsobjekte.

    Bitte unterschreibt die Petition.

    Für den Erhalt des privaten Sammelns

    Vielen Dank,
    Eric van Schayck

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Futterpflanzenwechsel bei Hyles livornica

      Neu

      Hallo,
      da ich nach erfolgloser Suche auf Sardinien im letzten Sommer nun doch noch an Hyles livornica gekommen bin, hätte ich eine Frage an alle die bereits Erfahrungen mit dieser Art haben.
      Die Raupen sind ja von Natur aus absolut polyphag und fressen die verschiedensten Pflanzen, daher stellte ich mir die Frage ob ein Wechsel der Futterpflanze auch in jüngeren Stadien möglich ist?

      Hippotion celerio, welche livornica ziemlich ähnlich sein sollen habe ich bereits einige Generationen an verschiedenen Futterpflanzen gezogen, mitunter auch schon in L1/2 ohne Verluste von einer zur anderen Futterpflanze gebracht, daher wollte ich wissen ob dies auch bei Hyles livornica funktioniert.
      Die Räupchen sind aktuell L2/3 und fressen an Wildem Wein, ich würde versuchen sie an echtem Wein, Ampfer oder Labkraut zu ziehen.

      Vielen Dank schon Mal im voraus und LG
      Tillmann
      Colector's Secret
    • Benutzer online 1

      1 Besucher