Verbasci oder doch scrophluriae

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Marc Fischers World of Silkmoths


Silkmoths Logo


Finding new offers of eggs and cocoons/dolls of tropical butterflies. In addition, high-quality breeding and flight cases are available.



Cage
  • Verbasci oder doch scrophluriae

    hi,
    leider schlüpfte dieser Falter aus einer überständigen Puppe, wo ich mit nichts mehr rechnete. So kann ich leider auch die Raupe nicht mehr zuordnen. Jedenfalls hatte ich verschiedene Raupen an unterschiedlichen Plätzen.
    Ich vermute zwar mit ziemlicher Sicherheit den Braunen Mönch (verbasci) dahinter, aber vielleicht ist hier ein Spezialist, der den Unterschied an kleinen Details festmachen kann.
    Danke
    Leo
    Images
    • 2221-verbasci_0201j.jpg

      2.4 MB, 1,920×1,080, viewed 87 times
    ENTOMO-SATSPHINGIA
  • Hallo Leo,
    dein Verdacht ist richtig, das ist ein Brauner Mönch (verbasci). Der nach innen nicht deutlich abgegrenzte dunkle Vorderrand der Vorderflügel ist hier gut zu erkennen. Bei scrophulariae wäre der dunkle Vorderand schmaler und deutlich nach innen begrenzt.

    Viele Grüße
    Klaus-Bernhard