Eupackardia calleta

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Eupackardia calleta

      Eupackardia calleta
      (Westwood, 1853)


      Erstbeschreibung
      Saturnia calleta Westwood, 1853; Proceedings of the general meetings for scientific business of thee Zoological Society of London (1853) 21: 161, pl 33, f
      Typenfundort: Mexico (lectotypus)

      Eupackardia calleta Trepper, F. 1883: Description of New Moths. — Bull. Brooklyn Ent. Soc., 5 (1882-1883): 65-67.
      Typenfundort: USA, Arizona state (South)

      Verbreitung
      Nördliches Guatemala, Mexico und Südwesten der USA

      Beste Raupenfutterpflanzen
      Fraxinus, Ligustrum ovalifolium

      Weitere Raupenfutterpflanzen
      Syringa, unter Vorbehalt sind Nachweise von einzelnen Raupen an Salix und Prunus serotina zu nennen.
      Im Freiland fressen die Raupen neben Fraxinus auch an Leucophyllum, Sapium, Fouquieria

      Flugzeit, Generationen und Überwinterungsstadium
      Die Art bildet ein oder zwei Generationen aus, welche während der jeweiligen Regenzeiten auftreten.

      Besonderheiten
      Die Raupen leben anfangs in Gruppen. In den späteren Stadien vereinzeln sie sich und sind in der Lage, ein unangenehm riechendes Verteidigungssekret abzusondern.
      Männchen von E. calleta fliegen häufig am Tag, während die Weibchen ausschließlich nachtaktiv sind.

      Schutzstatus
      kein Schutz bekannt

      Interessante ACTIAS-Diskussionen zur Art
      actias.de/thread/62309-verpupp…leme-eupackardia-calleta/
      actias.de/thread/40211-eupacka…ielleicht-2-versch-arten/
      actias.de/thread/40520-eupackardia-calleta/
      actias.de/thread/3497-eupackardia-calleta/
      actias.de/thread/58047-nurture…ackardia-calletta-cocons/

      Männchen
      Mitglied rodmillar06.07.2013, Mitglied Ján MatoHerkunft Arizona, USA,
      Mitglied agrias25
      04.01.2014, Mitglied StipsiMitglied LycothasHerkunft Oaxaca, Mexico,
      Mitglied agrias25
      06.11.2016, Herkunft Oaxaca,
      Mitglied agrias25
      Mitglied Stipsi30.12.2014, Mitglied Marcin4
      24.11.2014, Mitglied StipsiMitglied Lycothas


      Weibchen
      06.11.2016, Herkunft Oaxaca, Mexico,
      Mitglied agrias25
      erkunft Oaxaca, Mexico,
      Mitglied agrias25
      07.08.2013, Mitglied actias selene
      12.03.2013, Mitglied andiwasa21.03.2014, Mitglied Stipsi16.07.2013, Mitglied Ján Mato
      21.03.2014, Mitglied Stipsi01.10.2018, Herkunft Arizona, USA,
      Mitglied peppinosa
      Herkunft Arizona, USA,
      Mitglied agrias25


      Kopula
      24.07.2007, Herkunft Arizona, USA,
      Mitglied ra schuetz
      20.11.2018, Mitglied Jimmie


      Raupe L1
      Zucht an Ligustrum ovalifolium,
      Mitglied Raupe1999


      Raupe L2
      27.10.2013, Mitglied Aglia tau01.11.2018, Mitglied Josef 6764


      Raupe L3
      Herkunft Mexico, Mitglied Stefan W.11.05.2013, Mitglied Ján Mato03.05.3013, Mitglied Ján Mato
      18.11.2018, Mitglied Josef 6764


      Raupe L4
      Herkunft Mexico, Mitglied Stefan W.17.05.2013, Mitglied Ján Mato16.02.2006, Mitglied elfooser
      29.09.2013, Mitglied Matthijsmr222.02.2016, Mitglied Stipsi14.09.2017, Mitglied Stipsi


      Raupe L5
      29.09.2017, Mitglied Ian SurmanZucht an Ligustrum ovalifolium,
      Mitglied Raupe1999
      an Ligustrum ovalifolium,
      Herkunft Arizona, USA, Mitglied agrias25
      08.10.2018, Mitgied Matthijsmr2Herkunft Mexico, Mitglied Stefan W.an Ligustrum ovalifolium,
      Herkunft Oaxaca, Mexico, Mitglied agrias25
      29.09.2017, Mitglied Ian Surman02.09.2007, Mitglied ra schuetz08.10.2017, Mitglied Ian Surman
      Herkunft Oaxaca, Mexico,
      Mitglied agrias25
      09.03.2016, Mitglied Stipsi25.09.2012, an Ligustrum,
      Mitglied andiwasa
      Zucht an Ligustrum ovalifolium,
      Mitglied Bostjan Dvorak
      Mitglied Schafroth Rolfan Salix caprea,
      Mitglied Jurgen Vanhoudt
      Mitglied GeorgeMitglied WienerMitglied Schafroth Rolf
      12.07.2013, Mitglied Lycothas17.09.2013, Mitglied StipsiMitglied peppinosa
      16.06.2013, Mitglid Stipsi04.12.2017, Mitglied Stipsi14.07.2013, Mitglied Stipsi


      Wanderphase/Präpuppe
      Mitglied StipsiMitglied Dano25Mitglied Dodo


      Puppe / Kokon
      Mitglied Dano25Mitglied rodmillarMitglied rodmillar


      Hybriden
      Epiphora bauhiniae x E. calleta,
      Mitglied vuattoux
      Epiphora bauhiniae x E. calleta,
      L2, 27.10.2016, Mitglied vuattoux


      Weiterführende Links
      boldsystems.org/index.php/Taxb…ery=calleta&taxon=calleta
      butterfliesandmoths.org/species/Eupackardia-calleta
      bugguide.net/node/view/136410
      calletun.de/calleta_04.htm
      wormspit.com/calleta.htm