Blühstreifen und Co.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Finding new offers of eggs and cocoons/dolls of tropical butterflies. In addition, high-quality breeding and flight cases are available.



    Cage
    • Blühstreifen und Co.

      N'Abend,

      da es ja letztens schon eine Diskussion ums Insektensterben gab, dachte ich mir, ist folgendes vielleicht für den Ein oder Anderen von Interesse. Die größten Flächenanteile Deutschlands werden ja von der Landwirtschaft tangiert - und somit werden auch unsere Insekten maßgeblich durch diese mit beeinflusst. Durch diverse EU-Fördermittel und nicht zuletzt auch das Volksbegehren in Bayern schießen ja vielerorts Blühstreifen sprichwörtlich aus dem Boden. Das Gelbe vom Ei ist dies aber nur selten...
      Die Arbeitsgruppe Wildbienen von der Biologischen Schutzgemeinschaft Göttingen hat hierzu kürzlich eine schöne Stellungnahme mit dem Titel "Ein Plädoyer für effektiven Wildbienenschutz und gegen unwirksamen Aktionismus" veröffentlicht, die ich so inhaltlich auch absolut teile. Bei Interesse könnt ihr sie hier einsehen: Link

      Dazu passend ist u.a. auch eine Veröffentlichung der Bochumer Botaniker, die hier einzusehen ist: Link

      Wie ich finde, beides sehr lesenswert.

      Beste Grüße,
      Toni
      Rechtschreibefehler sind gewollt und dienen zum Test der Leseaufmerksamkeit und Erheiterung des Forums;)
      ENTOMO-SATSPHINGIA