Tageslichtlampen für Schmetterlingszucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Finding new offers of eggs and cocoons/dolls of tropical butterflies. In addition, high-quality breeding and flight cases are available.



    Cage
    • Tageslichtlampen für Schmetterlingszucht

      Hallo zusammen,

      ich würde für unsere Schmetterlingszucht gerne Tageslichtlampen anschaffen. Habt ihr damit vielleicht Erfahrungen gemacht? Welches Emissionsspektrum ist
      für Nachtfalter am besten geeignet? Benötigen Schmetterlinge (insbesondere Nachtfalter) für ihre Entwicklung UV-Licht?

      Vielen Dank im Voraus!
      Colector's Secret
    • Diese Frage kann man so nicht beantworten.
      Für die "Zucht" von Nachtfaltern ist keine Lampe nötig.
      Für die Nachzucht (z.B. atropos) ist sie jedoch nötig, um aus Raupen
      fertile Falter zu züchten.
      Nimm/hole dir einen Kühlschrank, baue dir eine 5 Watt-LED Schwarzlicht-Lampe ein und nutze
      ihn als Zuchtschrank. Mit Lüftungslöchern kannst du Feuchtigkeit und Temperatur regeln.
      Schaut annehmbar aus, kostet fast nichts und geht für fast alle Arten.
      LED-Schwarzlicht-Standartfassung 5 W gibts bei Omnilux. Eine Zeitschaltuhr regelt den Rest.
      Arbeite mit ähnlichen Geräten schon seit über 50 Jahren.
      viel Erfolg
      Policeman
    • New

      hoehlearnd wrote:

      Schließe ich mich an. Habe mehrfach A.atropos gezogen und hatte immer befruchtete Eier. Es gibt eine Arbeit über die Fertilität von A.atropos unter Kurztag- und Langtagbelichtung. Mir persönlich ist bisher nichts aufgefallen.
      Kannst du wenn vorhanden einen Link dazu schicken? Getestet habe ich das auch. Vor 2 Jahren habe ich die Art im Herbst (also bei Kurztag) vom Ei an gezüchtet. Die Falter legten nach rund einer Woche befruchtete Eier. Dieses Jahr habe ich die Art erneut gezüchtet, allerdings im Juni. Die Falter legten ebenfalls befruchtete Eier, jedoch erst nach deutlich längerer Zeit.
      Beste Grüße, David
    • Users Online 2

      2 Guests