Laothoe amurensis

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Laothoe amurensis

      Laothoe amurensis
      (Staudinger, 1892)

      Erstbeschreibung
      Smerinthus tremulae var. amurensis Staudinger, 1892; Die Macrolepidopteren des Amurgebiets. I. Theil. Rhopalocera, Sphinges, Bombyces, Noctuae in Romanoff, Mém. Lépid. 6
      Typenlokalität: Amurland
      Link zum Buch
      Link zur Erstbeschreibung

      Verbreitung und Taxonomie
      Laothoe amurensis amurensis (Staudinger, 1892):
      über Südfinnland und Polen ostwärts über Sibirien, Altai, Nordmongolei an die Pazifikküste. Teilweise Japan.

      Laothoe amurensis sinica (Rothschild & Jordan, 1903):
      Koreanische Halbinsel und Zentralchina

      Synonyme und Homonyme:
      Laothoe tremulae baltica Viidalepp, 1979
      Smerinthus tremulae Boisduval, [1829]
      Smerinthus tremulae ab. rosacea Staudinger, 1892

      Beste Raupenfutterpflanzen
      Populus tremula

      Weitere Raupenfutterpflanzen
      andere Populus sp. und teilweise Salix sp.

      Flugzeit, Generationen und Überwinterungsstadium
      Die Art bildet eine 1. Generation ab April-Juni und dann noch eine unterschiedlich starke partielle 2. Generation ab Juli-September aus
      Überwintert als Puppe

      Beobachtungs- und Nachweismethode
      Kommt gut ans Licht

      Besonderheiten
      In Skandinavien fliegen die Tiere aufgrund der verringerten Nachtdauer auch bei Tageslicht

      Schutzstatus
      kein Schutz bekannt

      Männchen
      13.4.2011
      Mitglied AndrewZ

      :
      Weibchen
      23.4.2011
      Mitglied luke_93

      :
      Kopula
      7.5.2012; ssp.baltica
      Mitglied Gurret

      :
      Raupe L4
      10.7.2016
      Mitglied selene4

      :
      Raupe L5
      1.5.2017, Belarus, Brest
      Mitglied selene4
      22.7.2016
      Mitglied selene4
      7.6.2016
      Mitglied Philippe
      7.5.2012
      Mitglied Philippe
      24.8.2009
      Mitglied Gurret
      24.8.2009
      Mitglied Gurret

      :
      Weiterführende Links
      BOLD
      funet
      Pittaway
      Lepiforum
      Sphingiden - was sonst? 8o Sphingids - what else?