Bestimmung einer schwarzen Raupe

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Team

Marc Fischers World of Silkmoths

Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge.
Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.




  • Bestimmung einer schwarzen Raupe

    Hallo Zusammen,


    diese Raupe fand ich auf einem Holztischchen in unserem Garten. Er liegt mitten im Ort, also kein Waldrand oder Feldnähe.
    Mich würde interessieren, zu welchem Falter sie wird?


    Funddatum: 17.3.
    Fundort: Ludwigsburg, Baden-Württemberg
    Sie war etwa 2 cm lang, weit und breit waren keine weiteren Raupen zu finden.


    Vielen Dank im Voraus!
    Images
    • 20200318_001559.jpg

      683.54 kB, 947×778, viewed 74 times
    http://www.silkmoths.eu
    AD
  • Hallo Aline,

    ein Schmetterling den ich häufig im Wohngebiet (als Raupe und Falter) finde ist der Rauten-Rindenspanner (Peribatodes rhomboidaria) - die Raupen variieren in der Grundfarbe und Zeichnungsintensität (habe am Samstag auch eine Raupe mit einer Pflanze von meiner Terrasse reingetragen ;) ).
    Ein gutes Erkennungsmerkmal der Raupen sind zwei dunklere kleine Wärzchen hüben und drüben an der Bauchseite des 2. Abdominalsegments (2. Segment hinter den drei Brustsegmenten mit den vorderen Füßchen) - dazu mußt Du Dir die Raupe von der Seite oder von unten anschauen (oder fotografieren und zeigen :) ).

    Die Raupe aber im Moment nicht stören, denn sie ist in Häutungsruhe und häutet sich sicher demnächst (erkennbar an der "vorgerutschten" Kopfkapsel).

    Liebe Grüße
    Sascha
  • Users Online 1

    1 Guest