Puppenstück am Kopf von Sataspes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Team

    Marc Fischers World of Silkmoths


    Silkmoths Logo


    Ständig neue Angebote von Eiern und Kokons/Puppen tropischer Schmetterlinge. Darüber hinaus werden qualitativ hochwertige Zucht- und Flugkästen angeboten.



    Cage
    • Puppenstück am Kopf von Sataspes

      Liebes Forum habe vor kurzen Falter u´.a. von den Philippinen präpariert. Beim Präparien ist mit am Kopf von einen Sphingdiae der Art Sataspes leyteana etwas unförmiges am Kopf aufgefallen. Zunächst dachte ich an Samen die der Falter transporierte. Als ich mit meinen Falter am Montag im Botanischen Garten bei Günther Gerlach war dann klärte mich Gerlach auf das das kein Pflanzenteil ist sondern etwas tierisches sein muss. Ich nahm das Tier kurz zuvor vom Spannbrett bevor ich zu diesen Boataniker ging der an Prachtbienen aus Südamerika forscht. Ich komme zu dem entlschluss das durch die Struktur es Kopfes und das Fragment was der Falter tranasoprtiert ein Stück der Puppenhülle sein musste. Wie lange der Falter damit flog entzieht sich meiener KEnntniss. Grüße Michi
      Your partner for good dried lepidoptera at fair prices" alt="LEPIDOPEXCHANGE