Attacus Atlas?

  • Hallo,


    ich hatte aus meiner Diesjährigen Attacus Zucht kleinere Falter die ausgeschlüpft sind, letztes Jahr hatte ich einen größeren Falter A.attlas siehe Bild.
    Sind die anderen Falter keine Attacus Atlas? Da die so klein sind als der große?

    Images

    Mit Freundlichen Grüßen


    :respekt:
    Donovan 12345 :daumenja:


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Züchte: Totenkopfschwärmer, Actias Artemis , Abendpfauenauge


    WIll gerne noch ...... Tropische Schmetterlinge sowie verschiedene Tag und Nachtfalter Züchten.
    :thumbsup:

  • https://insektenlifestyle.com
    AD
  • Moin ,


    der obere (helle&alte)sollte ein Weibchen sein &der untere ein Männchen wenn es mich nicht täuscht , was sowieso meines Wissens kleiner ist als das Weibchen *in der Regel *,hab in meiner momentanen Zucht auch ziemlich kleine Attacus Atlas‘e bei warum ist mir unklar vielleicht zu wenig frischblut oder ähnliches


    beste grüße

  • Hallo,


    okay vielen Dank.

    Mit Freundlichen Grüßen


    :respekt:
    Donovan 12345 :daumenja:


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Züchte: Totenkopfschwärmer, Actias Artemis , Abendpfauenauge


    WIll gerne noch ...... Tropische Schmetterlinge sowie verschiedene Tag und Nachtfalter Züchten.
    :thumbsup:

  • Moin Donovan,
    oben ist eindeutig ein Weibchen und unten ein Männchen. Grössenunterschiede sind zwischen den Geschlechtern normal! Wäre besser gewesen, auch einen Massstab auf dem Foto zu haben, dann könnte man beurteilen, ob das Weibchen extrem gross oder auch "nur" normal gross und das Männchen eventuell dann zu klein wäre. Kleinwuchs entsteht bei falscher Futterwahl und bei "crowding" (wenn sich zu viele Raupen ab der L2/L3 am Futter drängeln). Will man richtig grosse Raupen erhalten müsste man die einzeln ziehen, das bedeutet, eine Raupe auf einen eingewässerten Liguster-, Flieder, oder was auch immer Zweig.
    Grüsse von der Nordseeküste
    Ulrich

  • Okay danke

    Mit Freundlichen Grüßen


    :respekt:
    Donovan 12345 :daumenja:


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Züchte: Totenkopfschwärmer, Actias Artemis , Abendpfauenauge


    WIll gerne noch ...... Tropische Schmetterlinge sowie verschiedene Tag und Nachtfalter Züchten.
    :thumbsup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!